Willkommen - Paraneoplastische Neurologische Syndrome (PNS) Gemeinschaft

Was ist Paraneoplastische Neurologische Syndrome (PNS)?

Die Paraneoplastischen neurologischen Syndrome (PNS) können definiert werden als Fernwirkung von Malignomen, die nicht durch den Tumor selbst, seine Metastasen, durch Infektion, Ischaemie oder Stoffwechsel-Entgleisungen verursacht sind. 

Quelle: Die unten genannten teilnehmenden Patientenorganisationen

Paraneoplastische Neurologische Syndrome (PNS) Resource

Mehr Geschichten von Mitgliedern

Neueste Geschichten von Mitgliedern

Mit PNS leben

von Raymond publiziert vor 4 Monaten
5 Kommentare

Meine Frau wurde 1992 als Folge von Eierstockkrebs mit paraneoplastischer zerebellärer Degeneration diagnostiziert. Sie begann ihr Gleichgewicht un...

Mach weiter, weiter zu machen

von sh-b publiziert vor 10 Monaten
14 Kommentare

Meine Gleichgewichts- und Bewegungsprobleme haben angefangen nachdem ich vor 12 Jahren das Para-Neoplastic Syndrom bekommen habe. (Meine Symptome h...

Partner und Patientengruppen

RareConnect ist eine von Patienten geleitete Initiative. Patientenverbände schaffen unter der Leitung von EURORDIS, selbst eine internationale Patientenorganisation, Gemeinschaften und stellen Moderatoren aus ihrem Netzwerk.

Für diese Gemeinde gibt es noch keine Patientengruppe